Web-Exposé

Das Web-Exposé vereint alle Vorzüge eines klassischen Exposés mit der Interaktivität einer Website. Überzeugen Sie den Interessenten mit Videos, virtuellen Rundgängen und weiteren interaktiven Inhalten.

Das Web-Exposé ist enthalten in onOffice enterprise pro und all-in.

Mehr Infos anfordern

Leads mit interaktiven Inhalten qualifizieren

Bei der Besichtigung verschafft sich der Interessent einen umfassenden Eindruck von der Immobilie. Häufig merkt er erst vor Ort, dass ihm das, was ihm im Exposé so gut gefallen hat, nun doch nicht zusagt.

Das Web-Exposé hilft Ihnen, Besichtigungen dieser Art zu reduzieren. Mit einer Website als Exposé kann der Interessent die Immobilie eigenständig entdecken – noch vor der Besichtigung. Die interaktiven Inhalte wie Bildergalerien, Videos und virtuelle Touren beschleunigen die Qualifikation, weil der Interessent bereits vor der Besichtigung bewerten kann, ob ihm die Immobilie zusagt.

Sie versenden das Web-Exposé einfach als E-Mail-Anhang. Erst wenn der Empfänger den Widerruf bestätigt hat, kann er die Website öffnen. Dank der personalisierten URL können Sie nachverfolgen, wer das Web-Exposé aufgerufen hat.

Mit dem Web-Exposé verbessern Sie die Nutzererfahrung Ihrer Interessenten und vermeiden unnötige Besichtigungstermine.

Web-Exposé von onOffice: Responsiv und interaktiv

Das Web-Exposé freischalten, gestalten & versenden

Ihre Vorteile

Nahtlose Integration

Das Web-Exposé integriert sich nahtlos in Ihre derzeitigen Abläufe. An allen Stellen, an denen PDF-Exposés zur Auswahl stehen, gibt es das Web-Exposé nun als zusätzliche Option. Ihr Workflow sowie alle E-Mail-Vorlagen und Funktionen, wie die Bestätigung des Widerrufs, bleiben unverändert. Sie versenden als Anhang lediglich eine Website statt eines PDF-Exposés. Sofern in der Immobilie Links zu Videos oder virtuelle Touren hinterlegt sind, werden diese Inhalte im Web-Exposé automatisch als Iframe dargestellt.

Sie können das Web-Exposé nach der Konfiguration z. B. einmalig als Standardanhang für relevante E-Mail-Vorlagen definieren und versenden daraufhin automatisch immer eine Website statt eines PDF.

Mit dem Web-Exposé bieten Sie Interessenten mehr – ohne Zusatzaufwand.

Bessere Qualifikation

Jeder Empfänger erhält das Web-Exposé als personalisierten Link mit vorgeschalteter Widerrufs-Logik. Sie können nachverfolgen, wer die Website bereits geöffnet hat.

Per Makro können Sie Interessenten direkt im Web-Exposé namentlich ansprechen. Diese Personalisierung trägt zur Emotionalisierung der Immobilie bei. Die interaktiven Inhalte wie Videos, Karten und virtuelle Touren wecken Neugierde und bieten eine intensive Nutzererfahrung: Der Interessent kann die Immobilie an einer zentralen Stelle interaktiv erkunden und sich einen genauen Eindruck verschaffen, ohne separate Links zu Videoplattformen oder virtuellen Touren öffnen zu müssen.

Das Web-Exposé bietet dem Kunden komfortabel alle Inhalte zur Immobilie und Sie vermeiden Besichtigungstermine mit Interessenten, denen die Immobilie nicht gefällt.

Optimale Usability

Die Erstellung Ihres eigenen Web-Exposés gleicht der Handhabung im PDFdesigner. Kinderleicht generieren Sie so beliebig viele Varianten von Web-Exposés für verschiedene Immobilien und Zielgruppen. Sie entscheiden, welche Inhalte Sie präsentieren und wie Sie sie platzieren: Neben den interaktiven Inhalten sind sämtliche Informationen aus der Immobilie darstellbar, wie Sie es aus dem PDFdesigner gewohnt sind: Daten, Freitexte, Videos oder Ansprechpartner positionieren Sie ganz leicht per Drag-and-drop. Per Vorschau prüfen Sie, ob das Web-Exposé ansprechend gestaltet ist. Der „Fehler anzeigen“-Modus in der Vorschau zeigt mögliche Probleme in der Darstellung (z. B. kein Video, weil in der Immobilie kein Video-Link hinterlegt ist). Im Gegensatz zum PDF kann der Interessent per Kontaktformular direkt Feedback zur Immobilie geben – noch vor der Besichtigung.

Wer den PDFdesigner schätzt, wird das Web-Exposé lieben!

Ihre Vorteile

Nahtlose Integration

Das Web-Exposé integriert sich nahtlos in Ihre derzeitigen Abläufe. An allen Stellen, an denen PDF-Exposés zur Auswahl stehen, gibt es das Web-Exposé nun als zusätzliche Option. Ihr Workflow sowie alle E-Mail-Vorlagen und Funktionen, wie die Bestätigung des Widerrufs, bleiben unverändert. Sie versenden als Anhang lediglich eine Website statt eines PDF-Exposés. Sofern in der Immobilie Links zu Videos oder virtuelle Touren hinterlegt sind, werden diese Inhalte im Web-Exposé automatisch als Iframe dargestellt.

Sie können das Web-Exposé nach der Konfiguration z. B. einmalig als Standardanhang für relevante E-Mail-Vorlagen definieren und versenden daraufhin automatisch immer eine Website statt eines PDF.

Mit dem Web-Exposé bieten Sie Interessenten mehr – ohne Zusatzaufwand.

Bessere Qualifikation

Jeder Empfänger erhält das Web-Exposé als personalisierten Link mit vorgeschalteter Widerrufs-Logik. Sie können nachverfolgen, wer die Website bereits geöffnet hat.

Per Makro können Sie Interessenten direkt im Web-Exposé namentlich ansprechen. Diese Personalisierung trägt zur Emotionalisierung der Immobilie bei. Die interaktiven Inhalte wie Videos, Karten und virtuelle Touren wecken Neugierde und bieten eine intensive Nutzererfahrung: Der Interessent kann die Immobilie an einer zentralen Stelle interaktiv erkunden und sich einen genauen Eindruck verschaffen, ohne separate Links zu Videoplattformen oder virtuellen Touren öffnen zu müssen.

Das Web-Exposé bietet dem Kunden komfortabel alle Inhalte zur Immobilie und Sie vermeiden Besichtigungstermine mit Interessenten, denen die Immobilie nicht gefällt.

 

Optimale Usability

Die Erstellung Ihres eigenen Web-Exposés gleicht der Handhabung im PDFdesigner. Kinderleicht generieren Sie so beliebig viele Varianten von Web-Exposés für verschiedene Immobilien und Zielgruppen. Sie entscheiden, welche Inhalte Sie präsentieren und wie Sie sie platzieren: Neben den interaktiven Inhalten sind sämtliche Informationen aus der Immobilie darstellbar, wie Sie es aus dem PDFdesigner gewohnt sind: Daten, Freitexte, Videos oder Ansprechpartner positionieren Sie ganz leicht per Drag-and-drop. Per Vorschau prüfen Sie, ob das Web-Exposé ansprechend gestaltet ist. Der „Fehler anzeigen“-Modus in der Vorschau zeigt mögliche Probleme in der Darstellung (z. B. kein Video, weil in der Immobilie kein Video-Link hinterlegt ist). Im Gegensatz zum PDF kann der Interessent per Kontaktformular direkt Feedback zur Immobilie geben – noch vor der Besichtigung.

Wer den PDFdesigner schätzt, wird das Web-Exposé lieben!

Antworten auf Ihre Fragen

Das Web-Exposé von onOffice ist ein Exposé, das wie eine Website aufgebaut ist. Interessenten haben hier die Möglichkeit, die Immobilie selbstständig zu erkunden. Interaktive Inhalte wie Bildergalerien, Videos und virtuelle Rundgänge beschleunigen den Qualifizierungsprozess, da der Interessent bereits vor der Besichtigung beurteilen kann, ob die Immobilie für ihn geeignet ist. Durch den Einsatz von Web-Exposés verbessern Sie das Nutzererlebnis Ihrer Interessenten und vermeiden unnötige Besichtigungstermine.

Wie bei einem herkömmlichen Exposé können Sie auch das Web-Exposé individuell gestalten. Durch die intuitive Erstellung ist es auch möglich, mehrere Varianten für unterschiedliche Zielgruppen zu erstellen. So haben Sie die Möglichkeit, die Vorzüge der jeweiligen Immobilie hervorzuheben und Interessenten gezielt anzusprechen.

Interaktive Inhalte wie Bildergalerien, Videos und virtuelle Rundgänge ermöglichen es den Interessenten, die Immobilie kennenzulernen. Dies verbessert die Nutzererfahrung, da sie sich selbst ein Bild machen und so eine fundierte Entscheidung treffen können. Für Makler ist vor allem die Zeit- und Kostenersparnis ein großer Vorteil: Sie können sich auf die Kunden konzentrieren, die sich wirklich für die Immobilie interessieren. Zudem sind Web-Exposés kostengünstiger als herkömmliche Exposés – sie verursachen keine Druckkosten und können einfach per E-Mail verschickt werden.

Voraussetzung für die Einrichtung des Web-Exposés ist das Benutzerrecht „Web-Exposé verwalten”. Dieses finden Sie in der Maklersoftware unter „Extras” → „Einstellungen” → „Benutzer”. Wählen Sie dann den Benutzer aus, wechseln Sie auf den Reiter „Rechte” und wählen unten auf der Seite bei den administrativen Rechten das Nutzungsrecht „Web-Exposé verwalten” aus. Sobald Sie dieses Recht aktiviert haben, erscheint unter „Bearbeiten” der Punkt „Web-Exposés”.

Die Übertragung der Daten und Informationen in Ihrem Web-Exposé ist sicher und geschützt. Wir verwenden eine sichere SSL-Verschlüsselung, um zu gewährleisten, dass alle Daten und Informationen während der Übertragung geschützt sind. Darüber hinaus können Makler das Web-Exposé nur an Interessenten versenden, die in die Verarbeitung und Speicherung der Daten eingewilligt haben. Wenn der Empfänger das Web-Exposé öffnen möchte, muss er zunächst den Widerruf bestätigen, um sicherzustellen, dass er der richtige Empfänger ist. Durch diese Sicherheitsmaßnahmen kann der Makler sicher sein, dass alle Daten und Informationen in seinem Web-Exposé geschützt sind und nur von berechtigten Personen eingesehen werden können.

Interaktive Immobilienpräsentation

Das Web-Exposé zentralisiert die Abläufe der Vermarktung. Der Interessent muss virtuelle Touren oder Videos nicht separat aufrufen und nutzen. Das verbessert die Nutzererfahrung, denn die Immobilie kann mit allen Informationen auf einen Blick umfassend erkundet werden. Das Kundenfeedback im Web-Exposé basiert auf dem Immofeedback und erspart die separate Bitte um Rückmeldung. So wissen Sie direkt, mit welchen Interessenten sich die Besichtigung lohnt.

Bringen Sie die Digitalisierung Ihrer Vermarktung einen Schritt weiter!

Mehr Infos anfordern Exposé-Vielfalt entdecken!

Haben Sie Interesse an anderen Funktionen unserer Software?

 

Hier!

Lassen Sie sich beraten

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit den onOffice Consultants Christian Sporbert und Hagen Herholdt auf.


    Your Appointment with Mattia Schirru

    Schedule your appointment with Mattia Schirru at EXPO REAL 2023. Fill out the form below and indicate your preferred date and time. We will get in touch with you afterward.


      Preisinformationen

      Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

      Die monatliche Servicepauschale von 50 € umfasst:

      Die Kosten für das Setup sind abhängig vom gewählten Einrichtungspaket.

      Lassen Sie sich beraten

      Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Fehmi Yaman auf.


        Für Portalbetreiber

        Sie sind Portalbetreiber und möchten eine feste Schnittstelle für Ihr Immobilienportal in onOffice enterprise integrieren? Dann füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus, wir nehmen im Anschluss Kontakt mit Ihnen auf.


          Ihr persönlicher Termin mit Dennis Frings

          Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Gesprächstermin mit Dennis Frings auf der EXPO REAL 2023. Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und geben Sie Ihren Wunschtermin inkl. Uhrzeit an. Wir melden uns im Nachgang bei Ihnen.


            Ihr persönlicher Termin mit Marcel Lennartz

            Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Gesprächstermin mit Marcel Lennartz auf der EXPO REAL 2023. Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und geben Sie Ihren Wunschtermin inkl. Uhrzeit an. Wir melden uns im Nachgang bei Ihnen.


              Ihr persönlicher Termin mit Marius Siegmund

              Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Gesprächstermin mit Marius Siegmund auf der EXPO REAL 2023. Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und geben Sie Ihren Wunschtermin inkl. Uhrzeit an. Wir melden uns im Nachgang bei Ihnen.


                Lassen Sie sich beraten

                Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Andrea Roelig auf.


                  Lassen Sie sich beraten

                  Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Johannes Möllerherm auf.


                    Lassen Sie sich beraten

                    Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Santino Giese auf.


                      Lassen Sie sich beraten

                      Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Jan Mettenbrink auf.


                        Sie möchten mehr erfahren?

                        Wir beantworten alle Fragen rund um unsere Software onOffice enterprise und weitere Produkte.


                          Das Aachener Softwareunternehmen onOffice wurde 2001 als Einzelunternehmen gegründet. Seit 2015 wurden Nieder­lassungen in Wien, Zürich, Ljubljana, Turin, Barcelona, Zagreb und London gegründet.

                          Das eigenfinanzierte Familienunternehmen mit über 315 Mitarbeitern und Alleininhaber Stefan Mantl überzeugt mit seinem fundierten Know-how neben Immobilienmaklern, auch Banken, Makler-Netzwerke sowie Fertighaushersteller. Der zweite Geschäftsbereich des Unternehmens umfasst die Konzeption und Realisierung von Maklerwebsites sowie Suchmaschinenoptimierung.


                          ivd-Logobvfi-Logo


                          Kontaktieren Sie uns

                          onOffice GmbH
                          Charlottenburger Allee 5
                          52068 Aachen
                          Deutschland

                          Telefon: +49 (0)241 44 686-0
                          Fax: +49 (0)241 44 686-250
                          E-Mail: info@onoffice.com


                          onOffice App downloaden

                          Mit der onOffice iOS & Android App können Sie noch einfacher makeln. Auf mobilen Endgeräten haben Sie Zugriff auf die wichtigsten Funktionen aus onOffice enterprise und können Ihre Aufgaben schnell und einfach managen. Ob Exposé-Versand, E-Mail-Bearbeitungen oder eine einfache Terminverwaltung – mit der onOffice App wird die Organisation des Makleralltags auch mobil zum Kinderspiel.


                          App Store BadgePlay Store Badge