Automatischer Exposéversand

Nur ein Interessent kann das Rennen machen, der Rest geht leer aus. Mit dem automatischen Exposéversand haben Sie die Chance, auch diese restlichen Interessenten glücklich zu machen.

Der automatische Exposéversand ist enthalten in onOffice enterprise pro.

Automatisch Angebote an Interessenten versenden

Wie schön wäre es, wenn man allen leer ausgegangenen Interessenten ohne viel Mehraufwand passende Immobilien präsentieren könnte? onOffice bietet genau dafür den automatischen Exposéversand. Einmal konfiguriert, versendet das Tool einmal täglich Immobilienexposés an Interessenten mit passenden Suchwünschen. Welche Kontakte und Immobilien dabei berücksichtigt werden, können Sie natürlich frei definieren. Fragen Sie Ihren Kunden einfach, ob er diesen Service in Anspruch nehmen möchte und geben Sie den Adressdatensatz anschließend für den automatischen Exposéversand frei.

Mit dieser Art der Marketing-Automatisierung werden Interessenten zu Kunden.

Screenshot Automatischer Exposéversand

Ihre Vorteile

Kundenbindung festigen

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe vom rein reaktiven zum proaktiven Kundenkontakt. Der positive Überraschungseffekt von proaktivem Kundenservice stärkt die Kundenloyalität. Aus zufriedenen Kunden werden loyale Kunden, die Sie und Ihren hervorragenden Service weiterempfehlen und dadurch wiederum Neukunden bringen.

Mit proaktiven Angeboten festigen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden. Gehen Sie ohne großen Mehraufwand auf die Wünsche Ihrer Kunden ein und erhöhen Sie auf diese Weise die Kundenbindung. Werben Sie aktiv mit diesem Service, indem Sie gemeinsam mit dem Suchkunden ein passgenaues Suchprofil erstellen und ihm neue Angebote vorab anbieten.

Der automatische Exposéversand ermöglicht Ihnen die Präsentation von bis zu zehn Immobilien in einer E-Mail. Erstellen Sie hochwertige Immobilienpräsentationen und begeistern Sie Ihre Interessenten mit der großen Auswahl in Ihrem Portfolio.

Umsatz steigern

Bieten Sie Immobilien vor der Veröffentlichung einfach passenden Interessenten an, die beim letzten Mal kein Glück hatten. Einmal täglich gleicht das System Immobilien und Interessenten mit passenden Suchwünschen ab und versendet ein Exposé – vollautomatisch.

Mit der aktiven Vermarktung an bestehende Kontakte sparen Sie den Arbeitsaufwand zur Qualifizierung der Interessenten und die Kosten für die Veröffentlichung des Inserats auf Immobilienportalen.

In Kombination mit dem Anfragenmanager und dem Prozessmanager sparen Sie sogar noch mehr Zeit, weil der Ablauf vollständig automatisiert geschieht. So steigern Sie Ihre Effektivität und Effizienz und generieren schneller mehr Umsatz.

Individuelle Konfiguration

Keine Sorge: Es erhalten nicht alle Interessenten automatisch ungewollte Angebote. Berücksichtigt werden nur Immobilien- und Adressdatensätze, die für den automatischen Exposéversand freigegeben sind. Mit einem einfachen Häkchen entscheiden Sie, ob der jeweilige Datensatz berücksichtigt wird.

Der automatische Exposéversand lässt sich leicht mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten an Ihre Anforderungen anpassen, damit Sie Ihre Interessenten genauso ansprechen, wie Sie es möchten. Definieren Sie beispielsweise die Anzahl der angebotenen Immobilien, die E-Mail- und Exposévorlage sowie den Zeitpunkt für den Versand. Je nach Konfiguration können Sie auch direkt den Widerruf für das Angebot bestätigen lassen.

Pro Tag wird nur eine E-Mail pro Adresse versendet. Diese enthält mit Exposé maximal fünf Immobilien und ohne Exposé maximal zehn Immobilien. Sollten weitere Immobilien dem Suchwunsch des Interessenten entsprechen, werden diese am nächsten Tag verschickt.

Ihre Vorteile

Kundenbindung festigen

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe vom rein reaktiven zum proaktiven Kundenkontakt. Der positive Überraschungseffekt von proaktivem Kundenservice stärkt die Kundenloyalität. Aus zufriedenen Kunden werden loyale Kunden, die Sie und Ihren hervorragenden Service weiterempfehlen und dadurch wiederum Neukunden bringen.

Mit proaktiven Angeboten festigen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden. Gehen Sie ohne großen Mehraufwand auf die Wünsche Ihrer Kunden ein und erhöhen Sie auf diese Weise die Kundenbindung. Werben Sie aktiv mit diesem Service, indem Sie gemeinsam mit dem Suchkunden ein passgenaues Suchprofil erstellen und ihm neue Angebote vorab anbieten.

Der automatische Exposéversand ermöglicht Ihnen die Präsentation von bis zu zehn Immobilien in einer E-Mail. Erstellen Sie hochwertige Immobilienpräsentationen und begeistern Sie Ihre Interessenten mit der großen Auswahl in Ihrem Portfolio.

Umsatz steigern

Bieten Sie Immobilien vor der Veröffentlichung einfach passenden Interessenten an, die beim letzten Mal kein Glück hatten. Einmal täglich gleicht das System Immobilien und Interessenten mit passenden Suchwünschen ab und versendet ein Exposé – vollautomatisch.

Mit der aktiven Vermarktung an bestehende Kontakte sparen Sie den Arbeitsaufwand zur Qualifizierung der Interessenten und die Kosten für die Veröffentlichung des Inserats auf Immobilienportalen.

In Kombination mit dem Anfragenmanager und dem Prozessmanager sparen Sie sogar noch mehr Zeit, weil der Ablauf vollständig automatisiert geschieht. So steigern Sie Ihre Effektivität und Effizienz und generieren schneller mehr Umsatz.

Individuelle Konfiguration

Keine Sorge: Es erhalten nicht alle Interessenten automatisch ungewollte Angebote. Berücksichtigt werden nur Immobilien- und Adressdatensätze, die für den automatischen Exposéversand freigegeben sind. Mit einem einfachen Häkchen entscheiden Sie, ob der jeweilige Datensatz berücksichtigt wird.

Der automatische Exposéversand lässt sich leicht mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten an Ihre Anforderungen anpassen, damit Sie Ihre Interessenten genauso ansprechen, wie Sie es möchten. Definieren Sie beispielsweise die Anzahl der angebotenen Immobilien, die E-Mail- und Exposévorlage sowie den Zeitpunkt für den Versand. Je nach Konfiguration können Sie auch direkt den Widerruf für das Angebot bestätigen lassen.

Pro Tag wird nur eine E-Mail pro Adresse versendet. Diese enthält mit Exposé maximal fünf Immobilien und ohne Exposé maximal zehn Immobilien. Sollten weitere Immobilien dem Suchwunsch des Interessenten entsprechen, werden diese am nächsten Tag verschickt.

Interessenten zu Kunden machen

Vermarkten Sie eine Immobilie über Portale, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie eine ganze Reihe von Anfragen erhalten. Haben Sie die Immobilie erfolgreich vermittelt, sind die meisten dieser Kontakte weiterhin auf der Suche. Statt diese leer ausgegangenen Interessenten zu vernachlässigen, sollten Sie sie lieber als potenzielle Kunden betrachten.

Integrieren Sie den automatischen Exposéversand in Ihr Marketing: Das Tool gleicht den Immobilienbestand mit den Suchwünschen Ihrer Interessenten ab und versendet bei Übereinstimmung automatisch das entsprechende Exposé. Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist eine Immobilie dabei, die dem Interessenten gefällt – ohne dass er selbst dafür auf den Immobilienportalen suchen musste.

Haben Sie Interesse an anderen Funktionen unserer Software?

Lassen Sie sich beraten

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Johannes Möllerherm auf.


    Lassen Sie sich beraten

    Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Santino Giese auf.


      Lassen Sie sich beraten

      Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Jan Mettenbrink auf.


        Beratungsgespräch

        Vereinbaren Sie jetzt unverbindlich ein Beratungsgespräch. Wir stellen Ihnen unsere Software onOffice enterprise vor und beantworten all Ihre Fragen.