Objektwert­analyse (OWA)

Nutzen Sie bereits vorhandene Daten optimal, indem Sie eine Wertermittlung direkt aus der Software heraus erstellen: Aus den bereits eingetragenen Immobiliendaten errechnet das System schnell und unkompliziert den aktuellen Wert der Immobilie.

Die Objektwertanalyse ist enthalten in onOffice enterprise pro.

Den aktuellen Wert der Immobilie schnell und einfach berechnen lassen

Viele Makler werben mit einer schnellen und kostenfreien Wertermittlung der Immobilie. onOffice integriert diesen Service mit der Objektwertermittlung (OWA). Mit dieser Funktion werden automatisch alle für die Berechnung relevanten Daten aus der Immobilie übernommen. Fehlende Angaben werden in rot markiert. Sobald diese ergänzt sind, ermittelt das System mit einem Klick Bauwert, Bodenwert, Wertminderung und Basiswert. Die Berechnungsgrundlage lässt sich bei Bedarf anpassen.

Sie können zusätzlich eine prozentuale Marktwertanpassung anhand der aktuellen Marktlage bzw. der Kaufpreise vergleichbarer Immobilien vorgeben. Das Ergebnis ist sofort verfügbar und kann beispielsweise dem potenziellen Auftraggeber als Einkaufsargument vorgelegt werden.

Screenshot Objektwertanalyse

Ihre Vorteile

Verhandlungspositionen stärken

Bei den Vorstellungen und Erwartungen zu dem Verkaufswert einer Immobilie gehen die Meinungen zwischen Verkäufer und Makler häufig auseinander. Überhöhte Vorstellungen können die Zusammenarbeit eines Maklers mit dem Immobilienbesitzer erschweren und bis zum kompletten Abbruch der Geschäftsbeziehung führen. Eine Situation, die sich beide Parteien nicht wünschen.

Kaufinteressenten möchten wiederum sichergehen, dass der Preis für die Immobilie angemessen ist. onOffice bietet mit der Objektwertermittlung ein hilfreiches Werkzeug, um eine fundierte und professionelle Wertermittlung zu erstellen. Die objektive Einschätzung anhand nachvollziehbarer Kriterien stellt sowohl Verkäufer als auch Käufer zufrieden.

Potenzielle Kunden überzeugen

Die Werteinschätzung einer Immobilie allein nach Erfahrung reicht den meisten Kunden heutzutage längst nicht mehr aus. Gefragt sind nachvollziehbare Zahlen nach anerkannten Richtlinien, um den potenziellen Auftraggeber zum einen vom Preis der Immobilie, besonders aber von Ihrem Service zu überzeugen.

Eine schnelle Wertermittlung hilft Ihnen, potenzielle Kunden schon bei der Akquise zu überzeugen. Präsentieren Sie innerhalb weniger Sekunden eine objektive Kaufpreiseinschätzung und zeigen Sie transparent, wie sich der Wert der Immobilie zusammensetzt. Ihre kompetente Beratung und der schnelle Service werden Ihre Kunden im Verkaufsgespräch überzeugen.

Verkaufsprozess beschleunigen

Alle Immobilienmakler stehen vor der Herausforderung, attraktive Immobilien im Alleinvertrieb zu akquirieren. Unseriöse Makler locken zurückhaltende Verkäufer häufig mit unrealistischen Verkaufspreisen. Heben Sie sich von der Konkurrenz ab, indem Sie mit handfesten Zahlen überzeugen. Anhand wertbestimmender Merkmale erfolgt die Kurzsachwertermittlung gemäß Versicherungswert 1914 in nur wenigen Sekunden. Mit diesem Ergebnis können Sie potenzielle Kunden zeitsparend, kostengünstig und transparent überzeugen und den Verkaufsprozess beschleunigen.

Zufriedene Kunden werden von ihrer positiven Erfahrung berichten, sodass Ihnen schon bald weitere Immobilien zugetragen werden, ohne teure Lead-Portale und umständliche Kaltakquise.

Ihre Vorteile

Verhandlungspositionen stärken

Bei den Vorstellungen und Erwartungen zu dem Verkaufswert einer Immobilie gehen die Meinungen zwischen Verkäufer und Makler häufig auseinander. Überhöhte Vorstellungen können die Zusammenarbeit eines Maklers mit dem Immobilienbesitzer erschweren und bis zum kompletten Abbruch der Geschäftsbeziehung führen. Eine Situation, die sich beide Parteien nicht wünschen.

Kaufinteressenten möchten wiederum sichergehen, dass der Preis für die Immobilie angemessen ist. onOffice bietet mit der Objektwertermittlung ein hilfreiches Werkzeug, um eine fundierte und professionelle Wertermittlung zu erstellen. Die objektive Einschätzung anhand nachvollziehbarer Kriterien stellt sowohl Verkäufer als auch Käufer zufrieden.

Potenzielle Kunden überzeugen

Die Werteinschätzung einer Immobilie allein nach Erfahrung reicht den meisten Kunden heutzutage längst nicht mehr aus. Gefragt sind nachvollziehbare Zahlen nach anerkannten Richtlinien, um den potenziellen Auftraggeber zum einen vom Preis der Immobilie, besonders aber von Ihrem Service zu überzeugen.

Eine schnelle Wertermittlung hilft Ihnen, potenzielle Kunden schon bei der Akquise zu überzeugen. Präsentieren Sie innerhalb weniger Sekunden eine objektive Kaufpreiseinschätzung und zeigen Sie transparent, wie sich der Wert der Immobilie zusammensetzt. Ihre kompetente Beratung und der schnelle Service werden Ihre Kunden im Verkaufsgespräch überzeugen.

Verkaufsprozess beschleunigen

Alle Immobilienmakler stehen vor der Herausforderung, attraktive Immobilien im Alleinvertrieb zu akquirieren. Unseriöse Makler locken zurückhaltende Verkäufer häufig mit unrealistischen Verkaufspreisen. Heben Sie sich von der Konkurrenz ab, indem Sie mit handfesten Zahlen überzeugen. Anhand wertbestimmender Merkmale erfolgt die Kurzsachwertermittlung gemäß Versicherungswert 1914 in nur wenigen Sekunden. Mit diesem Ergebnis können Sie potenzielle Kunden zeitsparend, kostengünstig und transparent überzeugen und den Verkaufsprozess beschleunigen.

Zufriedene Kunden werden von ihrer positiven Erfahrung berichten, sodass Ihnen schon bald weitere Immobilien zugetragen werden, ohne teure Lead-Portale und umständliche Kaltakquise.

Einmalige Eingabe – vielfältige Nutzung

Die Objektwertanalyse von onOffice nach Versicherungswert oder den Normalherstellungskosten ermöglicht es Ihnen, aus den bereits eingetragenen Immobiliendaten den aktuellen Wert der Immobilie schnell berechnen zu lassen. Das erspart Ihnen die unnötige Mehrfacheingabe relevanter Daten, wie Wohn- und Grundstücksfläche, Baujahr oder Ausstattung. Das Ergebnis ist eine vereinfachte Kurz-Sachwertermittlung anhand der wesentlichen wertbestimmenden Merkmale der Immobilie und erfolgt nach dem Versicherungswert 1914.

Haben Sie Interesse an anderen Funktionen unserer Software?

Lassen Sie sich beraten

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Johannes Möllerherm auf.


    Lassen Sie sich beraten

    Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Santino Giese auf.


      Lassen Sie sich beraten

      Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit dem onOffice Consultant Jan Mettenbrink auf.


        Beratungsgespräch

        Vereinbaren Sie jetzt unverbindlich ein Beratungsgespräch. Wir stellen Ihnen unsere Software onOffice enterprise vor und beantworten all Ihre Fragen.