onOffice übernimmt soziale Verantwortung

Soziale Verantwortung ist bei der onOffice GmbH ein fester Bestandteil der Unternehmenspolitik. Unser Ansatz: die Sicherung von Beschäftigung, aber auch z. B. die stetige Schaffung von Ausbildungsplätzen. Die soziale Verantwortung endet dabei für uns nicht an den Unternehmensgrenzen – zahlreiche soziale Projekte, Förderungen und Patenschaften sind Ausdruck dieses Verständnisses.

onOffice Spendenaktion: „Nur gemeinsam können wir etwas bewegen – die Immobilienbranche packt mit an“

Aufgrund der aktuellen Hochwassersituation in Teilen Deutschlands startet das onOffice Team eine Facebook-Spendenaktion. Tausende Menschen müssen ihre Häuser verlassen, sehen ihre Existenz bedroht und benötigen dringend Hilfe. Wir möchten helfen und rufen zu folgender Aktion auf:

+++ onOffice geht mit 1.000 € an den Start und spendet zusätzlich 10 Cent für jeden "Gefällt mir" Klick von Immobilienmaklern auf unserer Facebook Seite an den Kreisjugendring Passau. (Aktionszeitraum 10.06. – 30.06.2013. Maximaler Spendenbetrag 5.000 € inkl. 1.000 € Startgeld) +++

onOffice Spendenaktion - "spenden bildet"

Die onOffice GmbH möchte mit ihren Spenden benachteiligten Kindern gute Bildungschancen ermöglichen und sie über einen langen und beständigen Zeitraum bestmöglich unterstützen. Somit trifft der Slogan "Aller Anfang ist Bildung. Helfen Sie uns jungen Menschen Chancen zu eröffnen" zu 100% auf das Spendenkonzept zu. Das Geld kommt der Aktion spendenbildet.de – einer Initiative der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung – zugute. Mithilfe dieser langfristigen Spendeneinahmen sollen umfangreiche Projekte geplant und weiter ausgebaut werden.

Machen Sie Ihren Alltag in der Immobilienbranche doch einfacher:Jetzt kostenfrei testen!