Neue Features in
onOffice enterprise

Hier erhalten Sie eine detaillierte Übersicht über alle neuen Features in "onOffice enterprise". Testen Sie die neuen Funktionen und lassen Sie uns wissen, was Sie denken!

Top-Funktion 1: Neue Widerrufsansicht

Innerhalb der Grundeinstellungen gibt es nun eine neue Ansicht zur Konfiguration des Widerrufs. Dieser kann nun individuell für jeden Einsatz angepasst werden. Dazu steht ein neues Makro in der Makroliste zur Verfügung: _agreementLink
Mit diesem Makro können die neuen Möglichkeiten in der Widerrufsmaske genutzt werden. Diese sind:

- Die Einstellungen können direkt in der Maske vorgenommen werden. Innerhalb der Maske können Punkte aktiviert, in der Reihenfolge und als Pflichtfeld definiert werden. Hinzu kommt, dass alle Eingaben individuell beschreibar sind. Angefangen vom Titel über den Text der Bestätigungszeile, bis hin zum Text innerhalb der einzelnen Rubriken, können alle Angaben ab sofort editiert werden.
- Mit dem Makro _agreementlink gibt es zum einen Möglichkeit, die Grundeinstellung zu verwenden. Zusätzlich gibt es eine Reihe von Parametern und Optionen mit denen das Makro auch für weitere Einsatzbereiche verwendet werden kann, wenn beispielsweise nur ein Rechtshinweis ausgegeben werden soll. Zudem gibt es nun Optionen mit denen das Makro als URL oder mit einem eigenen Text versehen werden kann. Darüber kann der Link auch für andere Anwendungen als zum Download von Exposés und Dateien verwendet werden, beispielsweise lediglich der Auslieferung von AGBs.
- Mit der Möglichkeit weitere Textfelder frei zu schalten, können nun komplett eigene Inhalte mit dem Makro ausgeliefert und beim Kunden abgefragt werden. Auch hier steht die Einstellung zur Verfügung, dass der Inhalt des Textfeldes von Ihrem Kunden bestätigt werden muss. Darüber wird entsprechend ein Eintrag in den Aktivitäten abgelegt, so dass Sie diese Bestätigung jederzeit nachvollziehen können.

Bewerten Sie diese Funktion jetzt!

Top-Funktion 2: Vorlagen in Ihren CI-Farben

Ab sofort stehen Ihnen Vorlagen in der Software zur Verfügung, welche die CI-Farben ihres Unternehmens berücksichtigen. So gestalten Sie noch schneller E-Mails in den Farben Ihres Unternehmens. Dadurch heben Sie sich optisch ab und individualisieren Ihre Nachricht. Erhöhen Sie Ihren Wiedererkennungswert!Neu ist ebenfalls, dass die "CI" E-Mailvorlagen in der Software responsive sind und so optimal auf mobilen Endgeräten angezeigt werden.

Sie finden die Vorlagen innerhalb Ihrer Software Version unter "Emailvorlagen -> oO - Vorlagen mit Unternehmensfarbe".

Falls Ihre CI-Farben noch nicht in der Software hinterlegt sind, können Sie diese unter "Einstellungen - Grundeinstellungen - Merkmale CI" eingeben.

Bewerten Sie diese Funktion jetzt!

Top-Funktion 3: Wegzeiten in Terminen

Wenn ein neuer Termin angelegt oder ein Termin bearbeitet wird, steht nun eine neue Funktion zur Verfügung. Direkt auf der ersten Seite kann die Option Wegzeit markiert und eine Wegzeit in Minuten eintragen werden.
Diese Wegzeit wird im Kalender zum eigentlich Termin mit angezeigt. Damit haben gibt es jetzt die Möglichkeit einen Termin zum richtigen Terminzeitpunkt einzutragen und die Wegzeit dennoch im Kalender zu erfassen und anzeigen zu lassen. Hier ist nun keine Eingabe von drei Terminen (Anfahrt, Termin, Rückfahrt) oder ein Terminblock, bei dem man sich die Terminzeit merken musste, mehr nötig. Bewerten Sie diese Funktion jetzt!

Bewerten Sie diese Funktion jetzt!

Top-Funktion 4: Zuletzt gesehene E-Mails

Mit dem Stern in der oberen Menüleiste mit dem die zuletzt aufgerufenen Datensätze angezeigt werden können, können ab sofort auch zuletzt aufgerufene E-Mails gesehen werden. Mit dieser neuen Funktion lassen sich Mail öffnen, die zuletzt bearbeitet wurden. Diese müssen dann nicht mehr im Posteingang oder in irgendwelchen Unterordner kompliziert erneut heraus gesucht werden, sondern werden mit zwei Klicks schnell und sicher gefunden.

Bewerten Sie diese Funktion jetzt!

Top-Funktion 5: Erweiterung Kommentarfunktion in Aufgaben

Innerhalb der Aufgabenverwaltung gibt es nun eine Erweiterung der Kommentare. Hier steht jetzt ein weiterer Tab zur Verfügung in dem die Kommentare zu einer Aufgabe gesammelt und übersichtlich dargestellt werden. Auf einem weiteren Tab wird, wie bisher, der gesamte Verlauf mit allen Änderungen der Aufgabe, angezeigt.
Mit dem neuen Tab ist nun gewährleistet, dass Kommentare nicht tief im Verlauf verschwinden und nicht mehr gelesen werden. Die Kommunikation über Aufgabenkommentare ist mit dem neuen Kommentar Tab jetzt wesentlich übersichtlicher.

Bewerten Sie diese Funktion jetzt!

Weitere neue Features in onOffice enterprise

  • API für Newslettersysteme: Es gibt jetzt eine Api mit der Newslettersystem per externem Zugriff die Felder für den Newsletterstatus anpassen können. Gleichzeitig wurde ein CSV Exporter erstellt, der aktualisierte Daten an das Newslettersystem zurückgeben kann. Die Einrichtung erfolgt aktuell über die Entwicklung für interessierte Kunden und ist kostenpflichtig.
  • Verantwortung für alle Folgeschritte ändern im Prozessmanager:Wird eine Aufgabe bearbeitet, die aufgrund eines Prozesses erstellt wurde und wird in dieser die Verantwortung geändert, dann dürfen berechtigte Benutzer nun die Verantwortung für alle nachfolgenden Prozessschritte ändern.
  • Zielen verschieben im SKW: Im SKW kann die Position der Zeilen innerhalb eines SKW Widgets jetzt, auch noch nach dem Anlegen, gesteuert werden.
  • Erweiterung Arbeitszeiterfassung: In der Arbeitszeiterfassung wurde die Darstellung der Urlaubstage verbessert, und es wurde ein weiteres administrative Recht eingeführt, mit dem andere Benutzer Arbeitszeiten editieren können, ohne dass sie als Administrator eingetragen sind.
  • Neue Fakturafelder: Im Faktura können nun mehrschichtige Zahlungsziele und -bedingungen konfiguriert und per Makro auf die Rechnung ausgegeben werden.
  • Neues Template Schaufenster-TV: Es wurde speziell für unsere Kunden im spanischsprachigem Raum ein neues Template für das Schaufenster-TV entwickelt, welches die Angabe eines Energieausweises ausspart.
  • CI Farben in E-Mailvorlagen: Ab sofort können Sie Ihre CI Farben in der Software hinterlegen und somit E-Mailvorlagen an Ihr Unternehmen anpassen. Die E-Mailvorlagen sind zudem responsiv.

Hier finden Sie die Features Release Dezember 2016

Machen Sie Ihren Alltag in der Immobilienbranche doch einfacher:Jetzt kostenfrei testen!