Warum jeder Makler Google My Business nutzen sollte
Veröffentlicht am 06.06.2017 |  Kommentare

Wer kennt es nicht: Man ist auf der Suche nach seinem Lieblingsrestaurant, tippt den Namen in das kleine Feld bei Google ein und plötzlich erscheint in den Suchergebnissen ein größeres Feld, in dem nicht nur der Name und die Anschrift des Lokals steht, sondern auch die Öffnungszeiten, die Bewertungen und meist sogar noch Bilder.

Jetzt stellen Sie sich einmal vor, das Ganze erscheint auch, wenn mögliche Interessenten „Makler XY“ googeln und Ihre Kontaktdaten erscheinen!

Dies ist problemlos möglich: Mit Google My Business.

 

In Google My Business können Sie über Ihren eigenen Google-Account ein Unternehmensprofil anlegen, in denen die folgenden Informationen enthalten sein müssen:

  • Eine Kurzbeschreibung Ihres Maklerbüros
  • Telefonnummer, Adresse, Webseite, Öffnungszeiten und weitere Publikationen
  • Ihr persönliches Logo, Bilder Ihres Büros

Die Voraussetzung für das Einrichten von Google My Business ist ein aktueller Google Account, über den Sie Ihre Daten verwalten können.

Für den Erfolg Ihres Google My Business Eintrags ist es nötig, dass Ihre Unternehmensdaten stets aktuell bleiben und der Eintrag ansprechend gestaltet wird. Dies nimmt etwas Zeit in Anspruch, die investiert werden muss. Natürlich können Sie sowohl den Eintrag komplett selber gestalten – wir bieten Ihnen aber auch gerne unsere Unterstützung an. Für weitere Informationen steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung.

 

Exponentiell wichtig für Google My Business ist auch die Bewertungsfunktion. Kunden können Ihnen direkte Referenzen schreiben, die für alle anderen User, die Ihre Kontaktdaten suchen, angezeigt werden. Gute Referenzen sind also praktisch Ihr ganz persönliches Marketing!

 

Haben Sie schon einen Google My Business Eintrag? Wie sind Ihre Erfahrungen damit? Möchten Sie in Zukunft auch gerne prominenter in den Google Suchergebnissen zu finden sein? Lassen Sie gerne einen Kommentar hier!

 

Machen Sie Ihren Alltag in der Immobilienbranche doch einfacher:Jetzt kostenfrei testen!